Polymethylmethacrylat (PMMA)

Materialeigenschaften

  • Kratzfestigkeit
  • Hohe UV-Beständigkeit
  • Hohe Transparenz
  • Hohe chemische Beständigkeit


Das Material im Leuchtenbau

PMMA ist ein hartes und transparentes Material das Licht hervorragend leitet - besser übrigens als normales Glas! Diese optische Qualität bietet sich natürlich auch für die Leuchtenproduktion an.


Das Material im Alltag


Polymethylmethacrylat findet im Alltag Verwendung in der Optik, z.B. für Brillengläser, oder in Kraftfahrzeugen für das Blinkerglas.